Informationen zu den aktuellen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

360 Grad Virtual Reality


360 Grad Virtual Reality – Kultur (wieder) erleben

In den letzten Jahren ist am Theater und Konzerthaus das Angebot an Streams stetig gewachsen. Durch den Einsatz von zwei neuen 360° Kameras bei den Video-Aufnahmen bekommt das Online-Publikum ab dieser Spielzeit die Möglichkeit Schauspiele, Musiktheaterproduktionen und Konzerte auf neue, intensive Art live zu erleben.

Mithilfe einer VR-Brille oder eines VR-Cardboards können sich die virtuell anwesenden Gäste nun am Event-Ort in alle Richtungen umsehen und haben das Gefühl, nicht einfach nur live dabei zu sein, sondern unmittelbar neben den Künstlerinnen und Künstlern zu stehen und deren Blickwinkel einzunehmen.

Gemeinsam mit Kinder- und Jugendbildungseinrichtungen werden die VR-Cardboards jungen Menschen zur Verfügung gestellt, um sie für das Programm im Theater und Konzerthaus zu begeistern. Zusammen mit dem Verein Lebensherbst e.V. bekommen auch Seniorinnen und Senioren, die das Haus aus Altersgründen nicht mehr besuchen können, die Gelegenheit Kulturveranstaltungen mithilfe der VR-Brillen weiterhin live zu erleben.

In Kooperation mit den Bergischen Symphonikern, EXCIT3D GmbH und Lebensherbst e.V.

Gefördert durch den Landschaftsverband Rheinland