Neue Corona-Schutzverordnung


Liebe Gäste,

Wir freuen uns sehr, unser Haus für Sie öffnen zu können!

Ihre und unsere Gesundheit haben für uns höchste Priorität: Mit unserem Hygienekonzept möchten wir mit Ihnen gemeinsam unvergessliche Theater- und Konzertabende erleben. Alle Abläufe sind darauf ausgerichtet, die notwendigen Vorgaben zur Eindämmung der Infektion mit dem Corona-Virus zu erfüllen und Ihnen ein unbeschwertes Live-Kulturerlebnis zu ermöglichen.

Laut aktueller Coronaschutzverordnung dürfen wir Ihren Einlass nur gegen Vorlage eines vollständigen Impfschutzes (Geimpft), eines Nachweises für Genesene (positiver PCR-Test, der mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt) oder gegen Vorlage eines tagesaktuellen Schnelltests (Getestet – mindestens Antigen-Test) mit negativem Ergebnis gewähren.

Es gilt die allgemeine Abstandsregelung von mindestens 1,50 m zu Ihren Mitmenschen. Bitte wahren Sie die allgemeinen Hygieneregeln und nutzen Sie beim Betreten des Gebäudes die Handdesinfektionsspender.

Auf allen Bewegungsflächen unseres Gebäudes ist das Tragen einer medizinischen oder FFP2 Maske bis zu Ihrem Sitzplatz vorgeschrieben. Sobald Sie Ihren Platz eingenommen haben, dürfen Sie die Maske während der Veranstaltung ablegen.

Diese Schutzmaßnahmen werden entsprechend den jeweils aktuellen gesetzlichen Vorgaben zum Pandemieschutz angepasst und können sich daher auch kurzfristig ändern.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns auf eine spannende und ereignisreiche Spielzeit 2021/2022.