Informationen zu den aktuellen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen finden Sie hier.
  • Veranstaltungs-Bild
Dienstag, 14.06.2022, 19:30 Uhr

Sommerkonzert - Ode an die Freiheit

Jugendsinfonieorchester + die Piratenstreicher

Inhalt

Es spielt das Jugendsinfonieorchester an der städtischen Musikschule Solingen GmbH unter der Leitung von Peter Wuttke.

Nach zwei Jahren, in denen das Sommerkonzert entweder ausfallen musste oder nur in kleinerer Besetzung stattfinden konnte, freuen sich das Jugendsinfonieorchester sehr, am 14. Juni wieder ein volles symphonisches Programm auf der Bühne des Konzerthauses präsentieren zu können.

Im ersten Teil wird Beethovens Geburtstag gefeiert und seine erste Symphonie in C-Dur und die Ouvertüre zu Goethes Drama „Egmont“ gespielt.

Im zweiten Teil wird es romantischer: Neben der ersten Arlésienne-Suite von Georges Bizet erklingen die opulente Filmmusik zu „Titanic“ und der berühmte Säbeltanz von Aram Khachaturian.

Außerdem treten – wie es inzwischen gute Tradition ist – mit den „Piraten“ auch die Nachwuchsstreicher unter Leitung von Katrin Geelvink auf.

                 

Mitwirkende

Jugendsinfonieorchester Solingen
Leitung: Peter Wuttke & Katrin Geelvink

Ort

Theater und Konzerthaus Solingen
Großer Konzertsaal

Eintritt

frei

Veranstalter

Städtische Musikschule Solingen gGmbH

Teilen

Für Ihre Planung