Dienstag, 28.09.2021, 12:00 Uhr

r@usgemobbt 2.0

Ein Theaterstück zum Thema Cybermobbing

Inhalt

Was würdest du alles tun, um dazuzugehören? Was erträgst du? Und wann ist man eigentlich cool?

Jess, ein 16-jähriger Junge, hat schon einiges hinter sich und beschließt aus diesem Grund, sich an der neuen Schule aus allem herauszuhalten. Wer braucht schon neue Freunde, wenn man bestens virtuell vernetzt ist. Die Mädchen kommen seinem Vorsatz jedoch schnell in die Quere: das attraktive Gucci-Girl Vanessa, das mit ihrer Clique in der Schule tonangebend ist, und Chris, die seine Leidenschaft für Computerspiele teilt, gleichzeitig aber von Vanessa und ihrer Clique schikaniert und mit peinlichen Handy­videos extrem unter Druck gesetzt wird. Als Jess sich für eine Seite entscheiden muss, droht die Situation zu eskalieren …

Mit anschließendem Publikumsgespräch

Für Jahrgangsstufen 6 und 7

Mitwirkende

Comic On Theaterproduktion, Köln

In Kooperation mit der Jugendförderung Solingen

Jugendförderung Solingen

Video

Jugendtheater

Ort

Theater und Konzerthaus Solingen
Pina-Bausch-Saal

Eintritt

Eintritt: 3,50 €, eine Begleitperson pro Klasse frei

Veranstalter

Kulturmanagement Solingen

Tickets

Ticket-Vorverkaufstellen

Infos zum Vorverkaufsstart folgen in Kürze

Wenn Sie sich für diese Veranstaltung interessieren, gefällt Ihnen vielleicht auch ...