Donnerstag, 09.03.2017, 10:00 Uhr

painting songs Klangperformance für Kinder ab 2 Jahren

  • Junges Publikum
    • # Kindertheater
Theater und Konzerthaus Solingen
Kleiner Konzertsaal
Eintritt: Kinder 4,10 €, Erwachsene 6,20 €
painting songs (09.03.2017 10:00)

Inhalt

Das Hören und der Klang wird der Gegenstand  sein. Es wird eine Versuchsstation errichtet, ein poetisches Labor, in dem der Klang untersucht wird. Klang ist ein Verbindunginstrument. Über den Klang, die Schwingung, die ich aufnehme, bin ich mit dem Klangerzeuger verbunden.

Können wir Klang hören, ohne ihm eine bestimmte Bedeutung zu geben?

Wie spielen wir mit Klang?

Wie verändert Klang den Kontext?

Was veranlasst uns zu Singen und zu Musizieren?

Was klingt in uns? Die Komposition, die wir Menschen kreiren, die Songs oder Orchesterwerke, die wir komponieren – die Musik, die bei uns Lauschenden etwas anspricht – wie funktioniert das? Wir bringen etwas, das in unserem Inneren ist (ein Gefühl, einen Geschmack, eine Stimmung, eine Erinnerung, ein Bild) nach außen und wir formen es in Klänge und Rhythmus. Beginnt es mit unseren Körpergeräuschen: dem Herzschlag, dem Rauschen des Blutes in den Adern, der Luft in unserer Luftröhre und in unserem Inneren? Beginnt es mit den Naturgeräuschen, die uns umgeben: Wind, Regen, Vogelgezwitscher?

Ist das Leben selbst der Grund für unser Musizieren, unser Tanzen?

Ist es der Wunsch, auf diesem Wege zu teilen, uns der Welt mitzuteilen?

Ist es ein Weg, uns unseres Seins zu vergewissern?

Ist es ein Ritus, bei dem wir uns als Lebende feiern?

 

Alle Kinder sind eingeladen, mitzumachen.

 

Ohne Pause.

Mitwirkende

theater 3 hasen oben

Silvia Pahl, Klaus Wilmanns

Fotos

Veranstalter

Kulturmanagement Solingen