Montag, 16.10.2017, 19:30 Uhr

Liebeslügen – oder Treue ist auch keine Lösung Komödie von Bestsellerautorin Ildikó von Kürthy - Ladies Night

  • Schauspiel
Theater und Konzerthaus Solingen
Pina-Bausch-Saal
Eintritt: 14,00 - 27,00 €
inkl. Begrüßungs-Prosecco
Liebeslügen – oder Treue ist auch keine Lösung  (16.10.2017 19:30)

Inhalt

Wenn drei Frauen in den Dreißigern, die unterschiedlicher nicht sein könnten, gemeinsam ihre größeren und kleineren Liebesabenteuer und Fehltritte Revue passieren lassen, über Kinderwünsche und Torschlusspanik sinnieren, dann bleiben herzliche Lacher und bitteres Schlucken auf Seiten der Zuschauer nicht aus.

Julia, Nathalie und Birgit treffen sich eines Abends in einer Szenebar, um über die vielen Probleme des Da(men)seins samt Gewicht, Prinzipien sowie all der unerfüllten Sex- und Jugendträume zu diskutieren. Gemeinsam schwärmen die drei Freundinnen von einer Zeit, als die Männer noch keine Witzfiguren und sie selbst noch voller Illusionen waren. So gestaltet sich der Abend als teilweise tragischer Ritt durch ihr Innenleben, denn trotz aller Freundschaft ist die Beziehung der drei Ladies nicht ganz frei von Geheimnissen und (Liebes-) Lügen.

„Sex and the City“ auf Deutsch – das scheint auf den ersten Blick die treffendste Beschreibung von Ildikó von Kürthys Theaterdebüt „Liebeslügen“ zu sein. Doch schon beim zweiten Hinsehen entpuppt sich der Text als durchaus ernstzunehmender, mitunter sehr kritischer und nicht zuletzt urkomischer Kommentar auf die Herausforderungen im Beziehungsleben der Frau von heute.

 

Mitwirkende

Tournee-Theater Thespiskarren

Regie: Andreas Kaufmann

Mit: Anke Fiedler, Jasmin Wagner, Sandrine Guiraud

Fotos

Veranstalter

Kulturmanagement Solingen