Samstag, 14.04.2018, ab 18:00 Uhr

Kultur Nacht Solingen

  • Gute Unterhaltung
  • Stadtkultur
Programm an vielen Orten im gesamten Stadtgebiet
Eintritt: Vorverkauf 10 Euro/Abendkasse 15 Euro für alle Kultur Nacht-Veranstaltungen inkl. Fahrt in allen SWS-Bussen und Programmbussen
Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren ist der Eintritt in den Einrichtungen zwar frei, doch muss ein Bändchen vor dem Eintritt bei den Kultureinrichtungen erfragt werden.
Keine Einlösung von Abo- oder Geschenkgutscheinen!
Kultur Nacht Solingen (14.04.2018 18:00)

Inhalt

Nach der offiziellen Eröffnung der KULTUR NACHT durch Oberbürgermeister Tim Kurzbach um 18:00 Uhr heißt es: nonstop Entertainment bis weit nach Mitternacht.

18:15 Uhr: Herzlich willkommen in der herrlich grotesken und umwerfend komischen Welt der Konzertakrobaten Gogol & Mäx. Auf den Theaterbühnen Europas zuhause, laden die Meisterkomiker zum Lachen und Staunen ein. In ihrem prall gefüllten Programm begeistern sie mit akrobatischer und musikalischer Kunstfertigkeit und einer schier unbegreiflichen Instrumentenvielfalt.

19:30 Uhr: „A cappella mit 100 Sachen“ – dafür stehen die vier Sänger von Die Dürfen Das, der nicht ganz so puristischen A-cappella-Band. So bringen sie neben Percussion auch andere Instrumente und Accessoires mit auf die Bühne, um ihren vierstimmigen Gesang zu unterstreichen und das Publikum in ihre Show miteinzubeziehen.

20:30 Uhr: Gogol & Mäx (s.o.)

21:30 Uhr: „Waves“ heißt die neue Show der Solinger Amazing Dance Company, eigens kreiert für die KULTUR NACHT 2018. Die Stilrichtungen Contemporary, Modern und Jazz fließen in einer temporeichen Show zusammen, die dazu anregt, weiterzudenken.
22:00 Uhr: Dreimal anders unterhalten die Bergischen Symphoniker die Zuschauer an diesem Abend. Als erstes entführen sie mit einem Querschnitt durch das Repertoire von „My Fair Lady“ in die Welt der Musicals. Anschließend gibt eine Besonderheit zu erleben: Mit dem „Marimba Konzert“ des Komponisten Paul Creston lassen sich die zarten Töne der Marimba entdecken, einem ursprünglich aus Afrika stammendes Aufschlagidiophon. Den Abschluss bildet eine mitreißende Suite aus dem Ballett „Spartacus“, geschrieben von Aram Katschaturian in den 50er Jahren.

23:00 Uhr: Afterglow mit DJ.

Darüber hinaus wird den KULTUR NACHT-Fans im Theater und Konzerthaus noch einiges mehr an Unterhaltung geboten. Den Abend über begleitet der Pantomime-Künstler Herr Simon das Programm. So viel ist sicher: Alexander Simon ist ein Clown, der keine Worte braucht, um die Lacher auf seiner Seite zu haben! Mit visuellen Gags, interaktiven Aktionen, verblüffenden Zaubertricks und nie versiegender Spielfreude unterhält er sein Publikum auf charmante Art und Weise.

Im Foyer ist ein Daumenkino-Set aufgebaut, in dem die Gäste mit selbst gewählten Verkleidungen ein eigenes Daumenkino aufsetzen können – die Fotos dürfen anschließend als Erinnerung mit nach Hause genommen werden. Außerdem werden um 19:00 Uhr und 21:00 Uhr Führungen durch das Haus angeboten (Anmeldung an der Garderobe).

KULTUR NACHT Solingen 2018 – 14.04.2018 von 18 Uhr bis 24 Uhr
Das gesamte Programm ist unter http://www.kultur-nacht-solingen.de/ einsehbar.
KULTUR NACHT SOLINGEN
Samstag, 14.04.2018, ab 18 Uhr
Tickets: VVK 10,00 Euro, AK 15,00 Euro
Jugendliche unter 16 Jahre haben Freie Eintritt
für alle Kultur Nacht-Veranstaltungen inkl. Fahrt in allen SWS-Bussen und KNSAktionsbussen
am 14.04.2018 ab 17:00 Uhr bis Betriebsschluss. Vorverkauf bei allen teilnehmenden Kultureinrichtungen, den Bürgerbüros, den Geschäftsstellen des Solinger Tageblatts, ausgewählten Solingen-Live-Vorverkaufsstellen, in den SWSKundenCentern und online unter www.kultur-nacht-solingen.de.
Veranstalter Kulturmanagement Solingen

Veranstalter

Kulturmanagement Solingen