Samstag, 15.02.2020, 19:30 Uhr

Ewig jung Komödie von Erik Gedeon

  • Schauspiel
Theater und Konzerthaus Solingen
Pina-Bausch-Saal
Eintritt: 14,00 - 29,00 €
  • + Gemischtes Abo II / Grau
  • + Schauspiel und Kabarett-Abo
  • + Das Bergische Abo
Ewig jung (15.02.2020 19:30)

Inhalt

„Jetzt legen wir aber los, nicht wahr, Schatz?
Jetzt ist Zeit für einen …, für einen Samba!“

Solingen im Jahr 2050: Das Theater und Konzerthaus wurde längst geschlossen und dient mittlerweile als Altersresidenz für hochbetagte Schauspieler. Doch das fortgeschrittene Alter kann wahrer Theaterleidenschaft nichts anhaben: Wann immer die Oberschwester ihre strengen Argusaugen abwendet, versammeln sich die ehemaligen Künstler vor dem Eisernen Vorhang, der sich nicht mehr hebt, und beweisen, dass auch noch rüstige Rentner das Tanzbein schwingen und die Stimmbänder vibrieren lassen können. Seit fast 20 Jahren ist Erik Gedeons witziger und ebenso rührend-nostalgischer Liederabend am Thalia Theater in Hamburg ein Publikumsmagnet.

Evergreens, liebenswerte Charaktere und schräger Slapstick versprechen auch in Solingen Bühnenspaß für Jung und Alt!

 

Mitwirkende

Theater Regensburg

Inszenierung: Kathleen Draeger-Ostermeier

Musikalische Leitung: Bettina Ostermeier

Mit: Franziska Sörensen, Kristóf Gellén, Gerhard Hermann, Thomas Weber, Verena Maria Bauer, Maria Magdalena Rabl und Bettina Ostermeier (Piano)

Fotos

Veranstalter

Kulturmanagement Solingen

Online-Tickets

Tickets online bestellen

Tickets kaufen

Ewig jung

Tickets online kaufen:
Ticket-Vorverkaufstellen:
Theater- und Konzertkasse Solingen

Telefon 0212 – 20 48 20
Konrad-Adenauer-Straße 71
42651 Solingen
Öffnungszeiten

Bürgerbüros der Stadt Solingen

Standorte und Öffnungszeiten

eventim Vorverkaufsstellen

Standorte in ganz Deutschland


Weitere Infos: