Samstag, 02.07.2016, 14:30 Uhr

Die wilden Schwäne Ein Märchen von Hans Christian Andersen

  • Gute Unterhaltung
    • # Klassisches + Tanz
Theater und Konzerthaus Solingen
Pina-Bausch-Saal
Eintritt: 20,00-25,50 €, ermäßigt (bis 12 Jahre): 11,00 € (Ermäßigung nicht für Online-Karten, nur bei Theater- und Konzertkasse und in den Bürgerbüros)
Keine Einlösung von Abo- oder Geschenkgutscheinen!

Weitere Termine:

Die wilden Schwäne (02.07.2016 14:30)

Inhalt

Das Märchen erzählt von einem mutigen und willensstarken Mädchen, das sich auch durch schmerzhafte Widerstände nicht von seinem Ziel abbringen lässt. Elisa ist fest entschlossen, ihre Brüder, die von der Stiefmutter zu Schwänen verzaubert wurden, zu erlösen. Ohne ein Wort sprechen zu dürfen, muss Prinzessin Elisa dafür Hemden aus Brennnesseln stricken. Weil sie diese nur auf dem Friedhof pflücken darf, damit der Gegenzauber wirkt, wird sie beinahe als Hexe auf dem Scheiterhaufen verbrannt …

Diese Inszenierung lebt besonders von ihrer Fantasie und einer geschickten Verbindung von Tanz, Musik und Theater. Erleben Sie eine Bühnenwelt voller Zauber, liebevoll in Szene gesetzt mit einer Portion Traurigkeit, aber auch mit Humor und Spannung.

„Die wilden Schwäne“ – ein Ballett-Tanztheater für die ganze Familie, getanzt und gespielt von SchülerInnen des TANZWERKES WUPPERTAL Jessica Bornträger

Video

Veranstalter

TANZWERK WUPPERTAL Jessica Bornträger