Samstag, 02.06.2018, 19:30 Uhr

Ballett-Gala Das Bundesjugendballett von John Neumeier

  • Musiktheater
Theater und Konzerthaus Solingen
Pina-Bausch-Saal
Eintritt: 19,00 - 43,00 €
Für VRR-Ticket-Inhaber gibt es eine "2 für 1"-Ermäßigung (2 Tickets zum Preis von einem) im aktuellen AboLust-Coupon-Heft für Erwachsene.
  • + Abo Grau
  • + Abo Bühne & Graben
Ballett-Gala (02.06.2018 19:30)

Inhalt

Das Bundesjugendballett will bewegen:

Die Compagnie aus acht jungen Tänzerinnen und Tänzern wurde 2011 von John Neumeier mit dem Ziel gegründet, das Ballett an neue Orte zu bringen und junge Zuschauer für Tanz zu begeistern.

Ob in Theatern, auf Festivals, in Schulen, in Seniorenresidenzen, im Schwimmbad, im Club oder sogar im Gefängnis – als kleine Compagnie ohne feste Spielstätte bringt das Ensemble den Tanz auch an Orte, die fernab von jeder herkömmlichen Ballettgeographie liegen.

Begleitet von den Bergischen Symphonikern zeigt das Bundesjugendballett ein abendfüllendes Programm mit Werken aus dem Repertoire und einer Uraufführung des international renommierten Choreografen Edwaard Liang, das extra für den Auftritt kreiert wird.

 

Das Bundesjugendballett wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

 

 

 

 

 

Mitwirkende

Das Bundesjugendballett
Intendanz: John Neumeier
Künstlerischer und Pädagogischer Leiter: Kevin Haigen

Bergische Symphoniker
Musikalische Leitung: Peter Kuhn

Veranstalter

Kulturmanagement Solingen