Dienstag, 23.06.2020, 19:30 Uhr

Auf bald – à bientôt Abschlusskonzert der Bergischen Symphoniker

  • Bergische Symphoniker
    • # Philharmonische Konzerte
Theater und Konzerthaus Solingen
Großer Konzertsaal
Eintritt: 15,00 €
Auf bald – à bientôt  (23.06.2020 19:30)

Inhalt

Das Abschlusskonzert zum Spieklzeitende der Bergischen Symphoniker unter der Leitung von GMD Daniel Huppert steht dieses Jahr unter einem besonderen Stern. Noch wird erarbeitet, wie viele Musiker für ein solches Konzert gleichzeitig auf der Bühne sein dürfen. Dabei gilt auch für unterschiedliche Instrumente ein unterschiedlicher Sicherheitsabstand. Dieses Mal werden also Geige und Oboe nicht nur nach ihrem Klang zusammengestellt, sondern es müssen auch die Bühne und die Abstände der Sitzordnung neu abgewogen werden.

Natürlich gilt dies nicht nur für die Aufführung. Auch die Proben müssen aufwendig organisiert werden: Wie viele Personen welcher Instrumentengruppe dürfen gleichzeitig in einem Raum sein? Welche Mindestgröße muss dieser Raum haben, welche Bedingungen müssen erfüllt werden und wie lange darf eine solche gemeinsame Probe derzeit dauern?

Am Abschlusskonzert werden Sie dann erleben, wie die derzeit optimalste Variante eines Konzertes unter den gegebenen Umständen aussieht. Freuen Sie sich mit uns darauf und lassen Sie sich überraschen!

Mitwirkende

Bergische Symphoniker

Leitung: Daniel Huppert

Veranstalter

Kulturmanagement Solingen