• Veranstaltungs-Bild
Donnerstag, 10.10.2024, 19:30 Uhr

Arsène Lupin – Der Gentleman-Gauner

nach Maurice Leblanc

Inhalt

Auf einem Kreuzfahrtschiff über den Atlantik trifft sich die Crème de la Crème der Gesellschaft. Sie speisen, sie feiern, sie sonnen sich. Sie beäugen sich und lästern. Doch dann verbreitet sich das Gerücht, dass sich der Meisterdieb Arsène Lupin inkognito an Bord befindet und sich der nächste spektakuläre Raub anbahnt. Unter den Schönen und Reichen macht sich Panik breit, niemand weiß, wem zu trauen ist. Und währenddessen genießt der Gefürchtete das Leben an Bord und begeht in aller Eleganz seine lang geplante Tat. Tatsächlich wird er jedoch bei der Ankunft in New York festgenommen und zurück nach Frankreich gebracht, wo er sofort ins Gefängnis muss. Doch selbst da ist niemand vor seiner kriminellen Intelligenz sicher. Im Gegenteil. Von einem banalen Gefängnis lässt sich ein Lupin nicht aufhalten. Mit dem genialen wie charmanten Gentleman-Gauner Lupin hat der französische Schriftsteller Leblanc eine der schillerndsten Figuren der Weltliteratur geschaffen. Mit überragender Intelligenz ausgestattet verkehrt der Meisterdieb in den höchsten Gesellschaftskreisen und bestiehlt ohne jede Scham, dafür aber mit Witz und Originalität die Reichen und Schönen.

Das Schauspiel wurde von der Theaterwerkstatt Solingen für den Spielplan ausgewählt.

Schauspiel

Ort

Theater und Konzerthaus Solingen
Pina-Bausch-Saal

Eintritt

16 € | 29 € | 33 € | 38 €

Veranstalter

Kulturmanagement Solingen