Informationen zu den aktuellen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen finden Sie hier.
  • Veranstaltungs-Bild
Samstag, 24.09.2022, 19:30 Uhr

Abgesagt - Vortex Temporum

Tanz- und Bewegungsperformance

Inhalt

Veranstaltung entfällt – ein Ersatztermin wird gesucht.

„Ein Ton wird zur Klangfarbe, ein Akkord zum Spektralkomplex und ein Rhythmus zu einer Welle von unvorhersehbaren Dauern.“ Mit diesen Worten umschrieb der Komponist Gérard Grisey die Klangauffassung der „Musique spectrale“, die sich Anfang der 70er-Jahre im Umkreis des Pariser Forschungsinstitutes IRCAM und des Ensembles L‘Itinéraire herausbildete.

musica assoluta spielt das bedeutende Werk „Vortex Temporum“ von Gérard Grisey in einer Tanz- und Be­wegungsperformance, die das Publikum in behutsamer Weise mit einbezieht und die klassische Konzertanordnung zugunsten einer körperlich-geistigen Gesamterfahrung aller Beteiligten aufbricht. Die unterschiedlichen Facetten des „Zeitenwirbels“, in dem das Individuum Spielball der Ereignisse ist, werden in stilisierter Form dargestellt.

Mitwirkende

WestDeutsches Tanztheater

Stadtkultur

Ort

Alter Bahnhof, Südpark

Eintritt

frei

Veranstalter

Kulturmanagement Solingen

Teilen

Für Ihre Planung

Wenn Sie sich für diese Veranstaltung interessieren, gefällt Ihnen vielleicht auch ...