Informationen zu den aktuellen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen finden Sie hier.
  • Veranstaltungs-Bild
  • Veranstaltungs-Bild
Dienstag, 23.05.2023, 19:30 Uhr
Icon ticket Online-Tickets

9. Philharmonisches Konzert


Inhalt

Dieses Programm trägt den großen Zauber und Charme verschiedener Einflüsse in sich: Der estnische Komponist Heino Eller hat mit seinem Werk „Koit“ die Schönheit der Morgendämmerung in Klänge gefasst, die sich unter der Leitung des estnischen Dirigenten Hendrik Vestmann perfekt entfaltet. Die amerikanische Pianistin Claire Huangci brilliert mit Frederic Chopins virtuosem zweiten Klavierkonzert an den Tasten, bevor in der letzten Symphonie von Franz Schubert die ganze Größe seines kompositorischen Genies zum Ausdruck kommt.

Heino Eller (1887-1970)
„Koit“ (Morgendämmerung)
Frédéric Chopin (1810-1849)
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 f-Moll op. 21
Franz Schubert (1797-1828)
Symphonie Nr. 8 C-Dur D 944 „Die Große“

Einführungsvortrag um 18:45 Uhr

Mitwirkende

Solistin: Claire Huangci, Klavier
Leitung: Hendrik Vestmann
Bergische Symphoniker

Konzerte

  • # Philharmonische Konzerte

Ort

Theater und Konzerthaus Solingen
Großer Konzertsaal

Eintritt

24,00-38,00 €
Nutzen Sie Ihre TheaterCard!

Abo

  • + Konzert-Abo

Veranstalter

Kulturmanagement Solingen

Tickets

Tickets online kaufen

Icon ticket Online-Tickets

Wenn Sie sich für diese Veranstaltung interessieren, gefällt Ihnen vielleicht auch ...