Informationen zu den aktuellen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen finden Sie hier.
  • Veranstaltungs-Bild
Dienstag, 03.05.2022, 19:30 Uhr

9. Philharmonisches Konzert


Inhalt

Sergej Prokofjew hat sein 3. Klavierkonzert 1921 in Chicago selbst uraufgeführt – am heutigen Abend lockt der Pianist Joseph Moog eine Fülle unterschiedlicher Klangfarben aus den Tasten, um Prokofjews faszinierenden Ideenreichtum zum Leuchten zu bringen, der in dem effektvollen Stück steckt. Die 10. Symphonie von Dmitri Schostakowitsch ist musikalisch nicht minder spannend. Sie war seine erste symphonische Arbeit seit 1945 und bringt auf sehr persönliche Weise die leidvollen Erfahrungen des Komponisten mit Josef Stalin und seinem Regime zum Ausdruck.

Sergei Prokofjew (1891-1953)
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 C-Dur op. 26

Dmitri Schostakowitsch (1906-1975)
Symphonie Nr. 10 e-Moll op. 93

 

Einführungsvortrag um 18:45 Uhr


Konzert in Remscheid:
Mittwoch · 04.05.2022 · 19:30 Uhr
Teo Otto Theater


 

Mitwirkende

Solist: Joseph Moog, Klavier

Leitung: Daniel Huppert

Bergische Symphoniker

Konzerte

  • # Philharmonische Konzerte

Ort

Theater und Konzerthaus Solingen
Großer Konzertsaal

Eintritt

24,00-38,00 €

Abo

  • + Konzert-Abo

Veranstalter

Kulturmanagement Solingen

Teilen

Für Ihre Planung

Wenn Sie sich für diese Veranstaltung interessieren, gefällt Ihnen vielleicht auch ...