Newsletter

Aufgrund der Umstellung der städtischen Website www.solingen.de ist eine automatisierte Anmeldung für den Newsletter des Kulturmanagements momentan leider nicht möglich.

Sollten Sie Interesse daran haben, regelmäßig über unsere aktuellen Veranstaltungen per Newsletter informiert zu werden, wenden Sie sich bitte per E-Mail an b.boes@solingen.de!

Bevor Sie uns eine Mail senden, beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz

Jetzt entdecken: Die Highlights der Spielzeit 2018/2019

Den Kulturbegeisterten der Klingenstadt und der Region jedes Jahr abwechslungsreiche, spannende Veranstaltungen zu bieten, ist der Antrieb des Kulturmanagements Solingen und motiviert, deutschlandweit mit größter Sorgfalt nach neuen Shows und Theaterstücken Ausschau halten. Schon jetzt dürfen sich daher alle Kulturinteressierten auf wahre Highlights im Bereich Theater und Musik in der kommenden Saison freuen

Ein kleiner Ausblick auf die große Programmauswahl der neuen Spielzeit

Zu den kommenden Highlights im Bereich Musiktheater zählen beispielsweise Tschaikowskis weltbekanntes Ballett „Schwanensee“ und Mozarts Oper „Die Hochzeit des Figaro“. In „Growing young“ begeistert die Tanzcompagnie DantzaZ – begleitet von den Bergischen Symphonikern – mit ausdrucksstarken, mitreißenden Choreografien. Die Sparte Schauspiel wartet nicht nur mit den durchgeknallten und bereits legendären  „Känguru-Chroniken“ auf, sondern auch mit dem Stück „Willkommen bei den Hartmanns“ nach dem erfolgreichen Film von Simon Verhoeven. „Die Wanderhure“, Adaption des Bestsellers von Iny Lorentz, porträtiert den heroischen Kampf einer Frau gegen haarsträubende Ungerechtigkeiten im Mittelalter.

Mehr erfahren …

Nach dem erfolgreichen Auftakt der Reihe „OnFire!“ in der vergangenen Spielzeit sind die Bergischen Symphoniker auch dieses Jahr wieder für mitreißende Kooperationen entflammt: So spielen sie Konzerte gemeinsam mit Gaststars wie Frida Gold oder Joy Denalane. Klassik meets Pop & Soul!

Genauso spannend präsentiert sich in dieser Spielzeit die Lit.lounge: Hier dürfen sich Literatur-Begeisterte auf Lesungen mit Axel Hacke und Simon Jäger freuen. Zum Ausklang des Jahres stehen unterhaltsames Kabarett mit Tina Teubner – „Stille Nacht bis es kracht“ – und das Silvester-Komödien-Special „Der Partylöwe“ auf dem Programm. Und viele weitere Überrauschungen!

Das Programm der neuen Spielzeit ist ab sofort an der Theater- und Konzertkasseund Bürgerbüros erhältlich oder im Internet unter www.theater-solingen.de einsehbar.

Abonnenten haben exklusiv in der Zeit vom 18.06.-02.07.2018 die Möglichkeit, vorab zu buchen.

Ab 02.07.2018 sind Karten im Vorverkauf erhältlich.

 

 

moonbootica

Moonbootica

ON FIRE! #2

Bergische Symphoniker

Freitag, 25.05.2018, 19:30 Uhr

Es wird wild. Und heiß. Clubsounds treffen auf Sinfonik.

Beim zweiten Streich von ON FIRE! laden sich die Bergischen Symphoniker das DJ-Duo Moonbootica aus Hamburg ein. Mit ihrem Sound begeistern die beiden seit vielen Jahren das elektronische Clubpublikum von Nord nach Süd, Ost nach West.

Mehr erfahren …

Zusammen mit Miki Kekenjs Takeover! Ensemble fanden sie in der Philharmonie Essen auch erstmalig ihren Weg in einen klassischen Konzertsaal. Von dort flogen sie zusammen weiter durch die Orchesterlandschaft und landen nun schließlich auch hier bei den Bergischen Symphonikern. Tanzlaune garantiert …

Leitung und musikalische Arrangements: Miki Kekenj

Eintritt: 19,00 - 36,00€

Christian Ehring

Christian Ehring

Keine weiteren Fragen

Sonntag, 27.05.2018, 20:00 Uhr

Er ist der Mann, der Erdogan ärgerte. Ein Beitrag in der  Satiresendung Christian Ehrings „extra3“ brachte im März 2016 den türkischen Präsidenten so auf die Palme, dass er den deutschen Botschafter einbestellte. Außerdem gehört Ehring zum Team der „heute-show“ und ist Eingeweihten bestens bekannt als langjähriges Ensemblemitglied des Düsseldorfer Kom(m)ödchens.

Noch viel mehr von sich zeigt Christian Ehring, wenn man ihm einen ganzen Abend lang die Bühne überlässt. Sein Solo „Keine weiteren Fragen“ ist ein hochaktueller und sehr persönlicher Kommentar zur Lage der Nation; hintergründig, schwarzhumorig und perfide politisch.

 

Mehr erfahren …
Preise:
Deutscher Comedypreis 2016 („extra3“)
NRW-Kleinkunstpreis „Bocholter Pepperoni“ 2016
Monica Bleibtreu Preis der Privattheatertage 2012 (Kom(m)ödchen-Ensemble)
Adolf-Grimme-Preis 2010 („heute-show“)
Deutscher Comedypreis 2009 („heute-show“)
Leipziger Löwenzahn 2009 (Kom(m)ödchen-Ensemble)
Rostocker Koggenzieher 2005
Westspitzen-Preis 2004 (Sparte Kabarett)
Sprungbrett 2004 (Förderpreis des Handelsblatts)

Dracula, Musical von Frank Wildhorn

Dienstag, 19.06.2018, 19:30 Uhr

Dracula – Legende, Albtraum, Literatur- und Filmklassiker: und nun auch Musical-Held. Seit Bram Stokers berühmten Vampir-Roman ranken sich wilde Geschichten um den charismatischen Blutsauger aus den Karpaten.

Diese anhaltende Begeisterung für den berühmtesten Untoten der Welt nutzte Frank Wildhorn, um an sein Erfolgsmusical „Jekyll & Hyde“ direkt mit einem nächsten Hit anzuknüpfen.

Grusel- trifft Liebesgeschichte in einem Musical, das wie kein anderes den Blutdruck anregt.

jetzt Karten sichern!

Ballett-Gala

Ballett-Gala

Samstag, 02.06.2018, 19:30 Uhr

Das Bundesjugendballett von John Neumeier

Nah beim Publikum, nah bei den anderen, nah bei sich selbst.

Als Compagnie ohne eigene Bühne ist das Bundesjugendballett herausgefordert, sich seine Aufführungsorte jedes Mal aufs Neue zu suchen. Ziel ist es, das Ballett an neue, außergewöhnliche Örtlichkeiten zu bringen und die Zuschauer zu begeistern. Hierfür erfindet das kleine Ensemble den Tanz stetig neu – an Plätzen, die fernab von jeder herkömmlichen Ballettgeografie liegen. Tanz als öffentliches und soziales Erlebnis; ob in Theatern, auf Festivals, in Schulen, in Seniorenresidenzen, im Schwimmbad, im Club und sogar im Gefängnis.

Jetzt Ticket sichern!

Die Arche Noah Musik: ab 4 Jahren

Sonntag, 08.07.2018, 11:30 Uhr

Ein musikalisches Märchen für Kinder ab 4 Jahren von Stanley Weiner

Esel, Löwen und Elefanten, Regenwürmer, Giraffen, Flöhe und ein Kuckuck
– auf der Arche Noah ist Platz für alle Tiere! Mit der farbenreich von
Stanley Weiner komponierten Musik hören wir die uralte Geschichte von
der Arche und der großen Flut neu.

Kinder von Remscheider und Solinger Grundschulen spielen bei diesem
Projekt mit.

Unter dem Label „Musik: Machen“ stehen Konzertformate, bei denen junge
Klassik-Liebhaber und solche, die es noch werden, ins Geschehen mit
eingebunden sind.

Jetzt Ticket sichern!

Abonnenten werben Abonnenten!

Für jeden geworbenen Abonnenten gibt es einen 20,- € Gutschein für das Programm des Kulturmanagements im Theater und Konzerthaus Solingen.

1 Gutschein pro Werber, der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Gutschein wird nicht als Bargeld ausgezahlt.

Weitere Infos erhalten Sie an der Kasse, oder Tel. 0212 20 48 20

Ergänzungen zur gedruckten Spielplan-Broschüre

Zur gedruckten Broschüre haben sich noch verschiedene Ergänzungen nach Redaktionsschluss ergeben:

Mehr erfahren …

S. 76
5. Philharmonisches Konzert    Leitung: Mihhail Gerts

S. 78
7. Philharmonisches Konzert    Leitung: Markus Huber

S. 149
„Es war einmal … oder auch nicht …“ Tanztheater 55+ findet im Pina-Bausch-Saal statt.

S. 169
Vor den Philharmonischen Konzerten hält Astrid Kordak um 18.45 Uhr einen Einführungsvortrag.

S. 181
Ermäßigungen sind möglich auf Einzeleintrittspreise und Einheitspreise. Abonnements sind bereits ermäßigt.

 

Hier können Sie die überarbeitete Broschüre herunterladen:

https://theater-solingen.de/wp-content/uploads/2017/06/spielplan-2017-web.pdf

 

Achtung Konzertbesucher!

Die Philharmonischen Konzerte beginnen ab sofort um 19:30 Uhr, also eine halbe Stunde früher als in den letzten Spielzeiten. Der Einführungsvortrag beginnt entsprechend um 18:45 Uhr. Im Anschluss an die Konzerte freuen sich die Bergischen Symphoniker, mit den Besuchern im oberen Foyer das Erlebte nachklingen zu lassen. Die gute Atmosphäre dabei wird von Frank Seizinger am Klavier unterstützt.

 


Kulturmanagement Solingen auf Facebook

Die nächsten Veranstaltungen:

Foto Stephan Haeger
Sa, 26.05.2018, 19:30 Uhr

Quartett Von Heiner Müller

  • Schauspiel
Markus Hinz
So, 27.05.2018, 18:00 Uhr

4. Orgelkonzert Lizenz zum Tröten – Orgel und Big Band

  • Musik
    • # Solinger Orgelpunkt
Christian Ehring
So, 27.05.2018, 20:00 Uhr

Christian Ehring Keine weiteren Fragen

  • Kabarett, Comedy + Lesung
    • # Reihe Kleinkunst
Mi, 30.05.2018, 20:00 Uhr

Guy Verlinde & The Mighty Gators Blues von hoher Intensität Slide-Gitarre & Harmonika

  • Musik
    • # Blues Kitchen
Sa, 02.06.2018, 19:30 Uhr

Ballett-Gala Das Bundesjugendballett von John Neumeier

  • Musiktheater
Marie Rosa Günter
So, 03.06.2018, 19:00 Uhr

Meisterkonzert Marie Rosa Günter

  • Musik